SHIATSU.
MARTINA
KROBATH


Shiatsu
bedeutet wortwörtlich übersetzt „Finger- oder Daumendruck“ und ist eine anerkannte Methode der ganzheitlichen Körberarbeit. Shiatsu wurde in Japan entwickelt und eignet sich für Menschen aller Altersklassen.

Martina Krobath: „2013 habe ich mich auf den Weg gemacht Shiatsu zu erlernen. Seither durfte ich in viele Bereiche hineinschnuppern und spezialisiere mich nun vor allem in der Begleitung nach Traumata sowie chronischen Beschwerden / Erkrankungen. In meiner Praxis sind alle Willkommen die sich einen Raum wünschen in dem sie einfach sein dürfen wer sie sind.
Die Behandlung erfolgt in bequemer Kleidung auf einer weichen Matte am Boden und dauert ca. 50 Minuten. Bei Interesse freue ich mich, wenn du dich bei mir meldest."

Kontakt/Terminvereinbarungen:
Martina Krobath
Shiatsupraktikerin in Ausbildung und
Lebens- und Sozialberaterin in Ausbildung
unter Supervision
+43 676 540 3757
m.krobath(at)gmail.com
Blog: martinakrobath.wordpress.com

Bitte um direkte Terminvereinbarung!

Foto: © Helena Wimmer

Foto: Helena Wimmer
Foto: Helena Wimmer
Foto: Helena Wimmer